DANKE! Ein Nikolauspäckchen für geflüchtete Kinder

Am 6. Dezember hat Luise die bei ihrer Aktion „Ein Nikolauspäckchen für geflüchtete Kinder“ gesammelten Geschenke zur der Flüchtlingsunterkunft in Kiel-Wik gebracht.

Die Mitarbeiter*innen der Diakonie Altholstein hatten eine Advenstfeier für die Familien in der Gemeinschaftsunterkunft vorbereitet. Eingerahmt von Plätzchen, einer kleinen Geschichte und Kinderpunsch hat Luise die Geschenke an die dort lebenden Kinder verteilt.

Die Kinder staunten mit großen Augen über den glitzernden großen Haufen an Geschenken und freuten sich sehr über die Mitbringsel.

Kommentare sind geschlossen.