Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Graffiti in Kiel

28. September 2018 @ 17:30 Uhr - 19:30 Uhr

 

Bunt trotzen sie grauen Betonwänden – Graffiti gehören fest zum Stadtbild. Sie sind Zeichen von Urbanität, Subkultur und Freiheit. Wo eben noch eine Wand den Weg versperrte, eröffnet sich nun eine bunte phantasievolle Welt. Entlang der Veloroute 10 hat sich in den letzten Monaten eine beeindruckende Graffiti Galerie entwickelt. Die sogenannte Velogalerie spiegelt die lebendige und vielfältige Graffitiszene in Kiel und ist auf dem besten Weg, sich als Kiels Hall of Fame zu etablieren.

Bei einem Spaziergang entlang der Graffitigalerie verrät André Seemund, Macher des Blogs Streetart Kiel, Hintergründe zu Styles, Bedeutung und Motivation der Künstler.

Treffpunkt:

 

André Seemund ist Macher des Blogs Streetart Kiel. Er setzt sich für die Kieler Graffiti Künstler ein, kämpft für legale Wände und die Anerkennung als Kunst.

Luise Amtsberg ist Bundestagsabgeordnete. Sie setzt sich für Geflüchtete ein und kämpft dafür, dass jeder Mensch in Freiheit und Würde leben darf.

 

Ein Spaziergang mit Gesprächen über Streetart und Politik.

 

Komm doch mit!

Details

Datum:
28. September 2018
Zeit:
17:30 Uhr - 19:30 Uhr

Veranstalter

Luise Amtsberg, MdB

Veranstaltungsort

An der Veloroute 10/Ecke Kronshagener Weg 97, 24116 Kiel
Kronshagener Weg 97, 24116 Kiel
Kiel, 24116
+ Google Karte